Revierpraxis,Tipps & Tricks

Pirschen für Anfänger

Was haben Herman Löns, sowie Abahachi und Ranger, die beiden Protagonisten aus „Der Schuh des Manitu“ wohl gemeinsam? Es ist ihre Vorliebe für Schleichen und Pirschen. Die Fähigkeit sich lautlos und unbemerkt zu bewegen, die wir wohl alle in unserer Kindheit durch Cowboy und Indianer Spiele geschärft haben. Leider verlieren…

Schalldämpfer,Waffe & Munition

Waffen-/Schalldämpfer richtig reinigen?

Auf der IWA führte ich ein Gespräch mit einem Schalldämpfernutzer. Dieser zeigte mir Bilder von einem stark korrodierten Laufinneren, dass laut seiner Aussage daher rührte, dass er die Waffe nach der Jagd oder dem Schiessstandbesuch immer einfach mit Schalldämpfer nach oben in den Waffenschrank stellte. Ein befreundeter Waffenfachmann erklärte mir,…

DIY,Lockjagd

Hasenklage selbst gemacht…

In einer Zeit, lange bevor es Jagdausstatter und Onlineshops gab waren die Menschen es gewohnt, sich mit den Ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln selbst zu helfen und dieses Wissen von Generation zu Generation weiterzugeben. Die folgende Bauanleitung wurde mir von meinem Großvater gezeigt – damals noch mit einem Stück Geschenkband…

Misc.,Trophäe

Der Piercingbock

Beim Abkochen der Trophäe eines erblatteten braven Sechsers (ca. vier Jahre, aufgebrochen 20 Kilogramm, Gehörngewicht 245 Gramm) bemerkte ich ein Loch in der Gaumenplatte, das sich durch das Nasenbein fortsetzte. Daraufhin sah ich mir den Unterkiefer mal genauer an – und tatsächlich: Der recht starke Rehbock hatte eine Narbe ab…

Ausrüstung,Tests

Steadify Zielhilfe

Ein Zielstock, der nicht genutzt am Gürtel getragen und mit wenigen Handbewegungen zum arretierten Anschlag wird? Das klingt nach einer interessanten Idee die ich in den letzten Monaten, bei verschiedenen Gelegenheiten, auf ihre Praxistauglichkeit testen konnte. Die Zielhilfe begleitete mich bei Pirsch, Drück- und Ansitzjagd und war nach einer kurzen…

Aus dem Web

PETA Aktivistin auf der Pirsch

Was passiert, wenn das Modell, Vegetarierin und PETA Aktivistin Jodie Marsh auf eine Jägerin Rachel Carrie trifft… https://www.youtube.com

Allgemein,Bücher

Jagdgänge // Bertram Graf Quadt

In seinem insgesamt fünften Buch (der vierte Prosaband) schreibt der jagende Graf gewohnt wortgewaltig und geschliffen über seine vielfältigen Erlebnisse bei unser aller Lieblingsbeschäftigung – der Jagd. Mich als Hundeführer einer 13-jährigen Deutsch-Drahthaaroma, hat gleich die erste Geschichte sehr berührt und nachdenklich gestimmt. Für mich persönlich sind es nicht die…

Ausrüstung,Tests

Paracord Gewehrriemen

Weniger ist oft mehr. Je älter ich werde, desto öfter sehe ich diesen Satz von der Realität bekräftigt. Ob es nun um das soundsovielte Gewehr mit diesem oder jenem Feature, Schaftverschneidungen, Schnitzereien und Gravuren geht, oder um mein Lohn- und Brotmetier das Webdesign. Oder wie es Antoine de Saint-Exupéry ausdrückte:…

In den Medien

Interview in Outfox-World

Die Macher hinter dem Internet-Jagdportal Outfox-World veröffentlichten letzte Woche ein Interview mit mir. Darin geht es um den Bullshitgenerator 1.0, Worthülsen und Sterotypen, die Jagd im Allgemeinen und in den sozialen Medien im Besonderen. Hier geht es zum Artikel: http://www.outfox-world.de/im-revier/interview-der-jagdliche-bullshitgenerator.html

In den Medien

Der jagdliche Bullshitgenerator 1.0

„Ließ ich fliegen“, bahnte das Stück an den Platz“, hat den Knall nicht mehr gehört“ – wer von uns kennt Sie nicht, diese jagdlichen Worthülsen? Mit Tradition und Jägersprache hat das Ganze nichts zu tun und ist wohl eher der Faulheit geschuldet, sich für das stereotype „Am …… mit ……….…

Bücher

Meditationen über die Jagd // José Ortega y Gasset

Wenige Dinge sind im Europa des 21sten Jahrhundert so aus der Zeit gefallen, wie die Jagd. In weiten Teilen der Öffentlichkeit ist es ratsamer sich zu abnormen Sexualpraktiken, Drogenkonsum oder als Fan des Dschungelcamps zu bekennen, als sich als Jäger zu outen. Fleisch erhält man möglichst denaturiert in Verpackungen auf…

Ausrüstung,Tipps & Tricks

Homöopathische Zeckenprophylaxe

Da alles was krabelt und sticht mich liebt, bin ich seit Jahren auf der Suche nach einem Mittel, dass mich vor Zecken und die durch sie übertragenen Krankheiten schützt. Durchschnittlich werde ich im Jahr von 10 – 15 Zecken aller Entwicklungsstadien gestochen. Ein befreundeter Jäger berichtete mir, dass es ihm…