Yearly Archives:

2018

Rangerbands Titelbild
Ausrüstung,DIY

Ranger Bands – der Befestigungshack

Der Gewehr- oder Rucksackriemen ist viel zu lang und schlägt bei jedem Schritt hörbar scheppernd an den Kunststoffschaft, der Messergriff zu rutschig und die Taschenlampe will einfach nicht am Rucksack halten? Ein netter “Hack” aus meiner Militärzeit schafft hier Abhilfe: Ranger Bands. Diese “Gummibänder auf Steroiden” wurden durch den Einsatz…

Aus dem Rervier,Wildkammer & Küche

Grillanzünder für lau

Grillanzünder für lau? Grillen ist des Deutschen Freizeitbeschäftigung Nummer Eins! Um die Kohle zum Glühen zu bekommen, benutzen viele Grillanzünder aus dem Baumarkt, oder Grill- Zubehörhandel. In denen stecken dann meist diversen Erdöl-Nebenprodukte, wie Kerosin, Petroleum oder auch Paraffin. Im worst case werden dafür irgendwo Kokospalmen gefällt und um die…

Gerber Vital
Ausrüstung,Feines Zeug

Gerber Vital – das kleine Aufbrechwunder

Welcher Jäger hat sich darüber noch nicht geärgert: ein Stück Schwarzwild geschossen und schon nach dem öffnen der Bauchhöhle ist das Jagdmesser stumpf und für die weiteren, filigraneren Aufgaben nicht mehr zu gebrauchen? Die Lösung war bisher ein Ersatzmesser oder ein Taschenschärfgerät mitzuführen. Bei einem amerikanischen Freund sah ich das…

Von Gespinstmotten befallener Baum
Aus dem Rervier

Gespinstmotte oder Eichenprozessionsspinner?

Bedingt durch den milden und zu warmen April sieht man im Augenblick allerortens Bäume und Sträucher, die vollständig mit einem silbrig – weißem Gespinst eingehüllt sind. Besonders neben den nicht befallenen Bäumen in der Umgebung ein sehr gespenstischer Anblick, der bei vielen Naturnutzern Angst vor dem Eichenprozessionsspinner (Thaumetopoea processionea) )…

Ausrüstung,Tests

Kanzelheizungen im Test

Wer viel Schwarzwild hat und sich im Winter deshalb, auch mal die eine oder andere Nacht, um die Ohren schlägt, der kennt das Gefühl – irgendwann frieren einem auch im dicksten Ansitzsack die Füße und bald bibbert auch der Rest. Mit den fallenden Temperaturen, sinkt nicht nur die Freude am…

Bauanleitung Kofferfalle
DIY,Fallen

Bauanleitung Kofferfalle

Wer beim reifen Winterbalg vom Fuchs “auf Nummer Sicher” gehen will, sollte Meister Reineke von Mitte November bis Mitte Januar bejagen. Dann ist der Balg mit Sicherheit 1A – weißledrig, mit voll entwickelter Granne (Deckhaar) und dichter, geschlossener Unterwolle. Neben dem Ansitz am Luderplatz, der Lockjagd in der Ranzzeit, verspricht…